Im Gespräch mit dem Geiger & Dirigenten Daniel Hope