Kontakt & FAQs

Rund um die Bewerbung

Welche Bewerbungsunterlagen werden gefordert?

Es ist sinnvoll, dass Sie uns aussagekräftige Bewerbungsunterlagen zukommen lassen. Dazu gehören auch ein Bewerbungsschreiben (inkl. Einsatzmöglichkeit z.B. Umfang, möglicher Eintrittstermin etc.) sowie Arbeitszeugnisse und Zertifikate, die für Ihre Bewerbung von Bedeutung sind.

Wo finden die Vorstellungsgespräche statt?

Die Personalabteilung befindet sich in unserem Haupthaus am Marienplatz. Da im Zentrum von München Parkplätze nur sehr begrenzt zur Verfügung stehen, empfehlen wir die Anreise über die öffentlichen Verkehrsmittel (U- und S-Bahnstation Marienplatz). Melden Sie sich einfach am Infostand im Erdgeschoss an. Hier wird Ihnen dann der Weg in die Personalabteilung erklärt.

Kann ich mich auch bewerben, wenn kein passendes Stellenangebot veröffentlicht ist?

Ja, eine Bewerbung ist jederzeit willkommen. Schreiben Sie uns möglichst genau, für welchen Bereich Sie sich interessieren.

Hier geht's zur Initiativ-Bewerbung für eine Festanstellung

Hier geht's zur Initiativ-Bewerbung für eine Aushilfsanstellung

Gibt es ein Höchstalter für Bewerbungen?                                                   

Nein, für LUDWIG BECK ist das Alter eines Bewerbers nicht ausschlaggebend.

Sind die Stellenangebote auf der Homepage aktuell?

Ja. Hier geht’s zu unseren aktuellen Stellenangeboten.

Was passiert mit meiner Bewerbung?

Wir reagieren auf jede Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auf Grund des regelmäßig hohen Bewerbungsaufkommens eine gewisse Bearbeitungszeit benötigen.

Was passiert mit meinen Bewerbungsunterlagen im Falle einer Absage?

Wenn Sie im Bewerbungsprozess angegeben haben, dass Ihre Bewerbungsunterlagen nach Besetzung der Stelle gelöscht werden sollen, wird dies Ihrem Wunsch entsprechend umgesetzt. Andernfalls werden die Bewerbungsunterlagen spätestens sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsprozesses automatisch gelöscht.

Kann ich mich auf mehrere Stellen gleichzeitig bewerben?

Ja, bitte erwähnen Sie dies einfach im Bewerbungsschreiben. Eine mehrmalige Bewerbung ist nicht notwendig.

Wie erfahre ich, ob meine Online-Bewerbung angekommen ist?

Sie erhalten direkt nach Einreichung der Bewerbung eine Eingangsbestätigung per Email.

Ihre Ansprechpartnerin zum Thema BEWERBUNG:

FRAU MARIE HÖFLER

Telefon: +49 89 23 69 12 89


Rund um Aushilfsjobs

Welche Voraussetzungen sollte ich erfüllen?

Bei Tätigkeiten im Verkaufs- bzw. Kassenbereich ist die Bereitschaft wichtig, an drei Samstagen mtl. einsetzbar zu sein.

Eine ausgeprägte Kundenorientierung sowie ein gutes Gespür für Mode, Styles und aktuelle Trends sind ebenso notwendig.

Verkaufserfahrung wäre vorteilhaft, allerdings haben Quereinsteiger mit den genannten Eigenschaften bei uns auch gute Chancen.

Welche Möglichkeiten gibt es, als Aushilfe bei LUDWIG BECK tätig zu werden?

Auf Minijob-Basis: Dies sind Aushilfstätigkeiten, die mit maximal 450,00 € durchschnittlich mtl. vergütet werden.

Auf Werkstudentenbasis: Parallel zum Studium mit maximal 20 Stunden wtl., in den vorlesungsfreien Zeiten ausbaufähig bis zu Vollzeit.

Als Voll- und Teilzeitvertretung: Für starke Umsatzphasen wie beispielsweise das Weihnachtsgeschäft oder für Krankheitsvertretungen.  

Hier geht’s zu unseren aktuellen Stellenangeboten.

Welche Informationen werden in einer Bewerbung benötigt?

  • Anzahl der wtl. Einsatztage
  • Info, an welchen Tagen Sie konkret einsetzbar wären
  • Ihr nächstmöglicher Eintrittstermin

Ihr Ansprechpartner zum Thema AUSHILFSJOBS:

HERR BERND GLAGLA

Telefon: +49 89 23 69 16 43


Welche Bewerbungsunterlagen werden gefordert?

Aus Deinen Bewerbungsunterlagen sollte bestenfalls herausgehen, was Dich motiviert, Dich für den ausgewählten Ausbildungsberuf zu bewerben und ob die Voraussetzungen hierfür (z.B. der Schulabschluss) gegeben sind. Diese Voraussetzungen findest Du in der jeweiligen Stellenausschreibung. Darüber hinaus freuen wir uns, wenn Du Deiner Bewerbung noch relevante Zeugnisse sowie Zertifikate beifügst.

Welche Berufe bildet LUDWIG BECK aus und wie viele Auszubildende werden jährlich eingestellt?

Wir bieten jährlich ca. 20 Ausbildungsplätze zum(r) Kaufmann/-frau im Einzelhandel (m/w/d) an, ca. sechs Plätze für das Abiturientenprogramm zum(r) Handelsfachwirt/-in (m/w/d) und alle zwei Jahre zwei Plätze zum(r) Gestalter/-in für visuelles Marketing (m/w/d) an.

Bildet LUDWIG BECK auch im Büro aus?

Wir bieten keinen Ausbildungsplatz zum(r) Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d) aus.

Wann beginnt die Ausbildung?

Die Ausbildung beginnt jährlich zum 1. September.

Ist es möglich, die Ausbildung zu verkürzen?

Die Ausbildung zum(r) Kaufmann/-frau im Einzelhandel (m/w/d) dauert mit dem Mittelschulabschluss drei Jahre. Bei entsprechend guten Schulleistungen hast Du die Möglichkeit, die Ausbildung um ein halbes Jahr auf 2,5 Jahre zu verkürzen. Wenn Du die mittlere Reife hast, dauert die Ausbildung 2,5 Jahre. Abiturienten absolvieren die Ausbildung innerhalb von zwei Jahren.

Welchen Notendurchschnitt brauche ich mindestens?

Zum(r) Kaufmann/-frau im Einzelhandel (m/w/d) und Gestalter/-in für visuelles Marketing (m/w/d) setzen wir mindestens einen guten Mittelschulabschluss voraus. Für das Abiturientenprogramm zum(r) Handelsfachwirt/-in (m/w/d) sind die Fachhochschulreife oder das Abitur notwendig.

Wie oft habe ich Berufsschule?

Im ersten Lehrjahr hast Du 1,5 Tage pro Woche Berufsschule, ab dem zweiten Lehrjahr einen Tag pro Woche.

Wo befindet sich die Berufsschule?

Die Berufsschule befindet sich in München, Lindwurmstraße 90.

Wie oft habe ich Akademie?

Du hast ca. vier Akademie-Phasen im Jahr. Diese dauern zwischen einer und drei Woche(n).

Wo befindet sich die Akademie?

Die Akademie Handel befindet sich in München, Brienner Straße 47.

Welche Arbeitszeiten habe ich während der Ausbildung?

Wir haben bei LUDWIG BECK die sogenannte "individuelle Arbeitszeit". Es gibt unterschiedliche Einsatzmodelle, die sich an den Ladenöffnungszeiten orientieren.

Gibt es eine Broschüre zur Ausbildung?

Ja. Diese findet Du hier


Deine Ansprechpartnerin zum Thema AUSBILDUNG und PRAKTIKUM:

FRAU MARIE HÖFLER

Telefon: +49 89 23 69 12 89

Rund um ein Praktikum

In welchen Abteilungen werden Praktika angeboten?

Wir bieten Praktika in den verschiedenen Verkaufsabteilungen, in der Dekoration sowie im Bereich Visual Merchandising an.

Welche Mindestdauer gibt es beim Praktikum?

Die Mindestdauer im Verkauf ist eine Woche, in der Dekoration zwei Wochen und im Bereich Visual Merchandising haben wir eine Mindestdauer von drei Monaten.

Muss ich eine vollständige Bewerbung abgeben?

Auch bei einer Bewerbung als Praktikant (m/w/d) benötigen wir vollständige Bewerbungsunterlagen.