Finanzpublikationen

Transparent, umfangreich und zeitnah!

Von der tagesaktuellen Ad hoc-Meldung, über die vierteljährlich erscheinenden Zwischenberichte bis zum jährlichen Geschäftsbericht: Wir geben eine Vielzahl von Publikationen heraus, die Sie ausführlich über den LUDWIG BECK-Konzern informieren.

Aktuelle Ad hoc-Mitteilung

LUDWIG BECK AG: LUDWIG BECK beschließt Einleitung eines Verkaufsprozesses zur Veräußerung des Herrenmodefilialisten WORMLAND

München, 31. Januar 2019 – In den letzten Monaten haben sich mehrere Investoren an die LUDWIG BECK AG gewandt und Interesse am Erwerb der von LUDWIG BECK zu 100% gehaltenen Anteile an der Theo Wormland GmbH & Co. KG ("WORMLAND") bekundet. Im Hinblick hierauf haben Vorstand und Aufsichtsrat der LUDWIG BECK AG heute beschlossen, einen geordneten Verkaufsprozess zur Veräußerung von WORMLAND einzuleiten. Der Verkauf soll im ersten Halbjahr 2019 durchgeführt werden. Sollte sich herausstellen, dass kein angemessener Kaufpreis erzielt werden kann, wird LUDWIG BECK die Sanierung von WORMLAND in eigener Regie fortführen.

Link zur Mitteilung

Aktuelle Corporate News

LUDWIG BECK 2018: Bruttoumsatz im Rahmen der Erwartungen

München, 8. Januar 2019 – Der Münchner Modekonzern LUDWIG BECK (ISIN DE 0005199905) hat das Geschäftsjahr 2018 mit einem vorläufigen Bruttoumsatz auf Konzernebene in Höhe von 166,0 Mio. € (Vorjahr: 173,2 Mio. €) beendet. Damit wurden die im Dezember auf ca.165 Mio. € angepassten Umsatzziele leicht übertroffen.

Link zur Mitteilung

Aktueller Bericht

Neunmonatsbericht 2018

Der Neunmonatsbericht zum 30. September 2018 enthält Informationen zur Entwicklung der Gesellschaft im dritten Quartal als auch den ersten neun Monaten 2018 sowie Prognose-Angaben zum laufenden Geschäftsjahr 2018.

Link zum Bericht

Kontakt

Investor Relations/Financial PR

esVedra consulting GmbH
Metis Tarta
+49 89 206021-210