Ad-hoc Mitteilungen

  • Ludwig Beck am Rathauseck – Textilhaus Feldmeier AG: Verkauf einer Immobilie führt zu einem Sonderertrag auf Konzernebene

    AD-HOC MELDUNG gemäß Art. 17 MAR


    LUDWIG BECK am Rathauseck – Textilhaus Feldmeier AG
    - Wertpapier-Kenn-Nr. 519 990 -

     
    Ludwig Beck am Rathauseck – Textilhaus Feldmeier AG: Verkauf einer Immobilie führt zu einem Sonderertrag auf Konzernebene

    München, 11.11.2020 – Die Ludwig Beck Grundbesitz Haar GmbH, München, eine 100 %-ige

  • Ludwig Beck am Rathauseck – Textilhaus Feldmeier AG nimmt Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2020 zurück

    AD-HOC MELDUNG gemäß Art. 17 MAR


    LUDWIG BECK am Rathauseck – Textilhaus Feldmeier AG
    - Wertpapier-Kenn-Nr. 519 990
    -

     
    Ludwig Beck am Rathauseck – Textilhaus Feldmeier AG nimmt Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2020 zurück


    München, 04. November 2020 – Vor dem Hintergrund der Auswirkungen der COVID 19-Pandemie

  • LUDWIG BECK gibt Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2020 ab

    AD-HOC MELDUNG

    LUDWIG BECK am Rathauseck – Textilhaus Feldmeier AG

    - Wertpapier-Kenn-Nr. 519 990 -

    LUDWIG BECK gibt Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2020 ab

    München, 15. Juni 2020Der Vorstand der LUDWIG BECK am Rathauseck – Textilhaus Feldmeier AG hat am heutigen Tag eine Jahresprognose für das

  • Schlagwort: Personalie LUDWIG BECK am Rathauseck – Textilhaus Feldmeier AG: Veränderungen im Vorstand der LUDWIG BECK AG

    München, 13. August 2019 – Herr Dieter Münch wird in beidseitigem gutem Einvernehmen vorzeitig zum 31. August 2019 aus dem Unternehmen ausscheiden. Hierauf haben sich der Aufsichtsrat der LUDWIG BECK AG und Herr Münch heute einvernehmlich verständigt. Herr Münch wurde 1998 in den Vorstand der LUDWIG BECK AG berufen. Er

  • LUDWIG BECK AG: Verkauf des Herrenmodefilialisten WORMLAND und Anpassung der Prognose für das Geschäftsjahr 2019

    München, 15. April 2019: Der von der LUDWIG BECK AG am 31. Januar 2019 eingeleitete Verkaufsprozess zur Veräußerung der von der LUDWIG BECK Unternehmensverwaltungs GmbH gehaltenen sämtlichen Anteile an der Theo Wormland GmbH & Co. KG ("WORMLAND") hat heute zum Abschluss eines entsprechenden Kaufvertrags geführt. Käufer ist die von einem

Kontakt